Trächtigkeitstagebuch Fantaghiro E-Wurf

05.04.2020 Seit gestern freut sich Fantaghiro dann auch über mehr Futter, diese Proteinzufuhr ist wichtig für den Wachstum der Welpen, ebenso vermeiden wir jetzt extreme Aktivitäten und viel Besuch, ihr Schutzinstinkt wird immer stärker und das Anschmiegen auf der Couch wird in vollen Zügen genossen, dabei dreht sie sich gerne auf den Rücken damit wird Ihren Bauch streicheln. Sie legt sich dazwischen auch mal öfters ins Gras was sie vorhin nie gemacht hat. 

Die Föten sind jetzt zwischen 1-2cm gross und  jetzt eine spannende und heikle Entwicklung. Es kommt zum so genannten Nabelbruch, d.h der Darm wird kurzzeitig aus der Körperhöhle verlagert um schneller wachsen zu können. 0,5 kg haben wir nun mehr auf der Wage. 

29.03.2020 Nun wurde leider unser Ultraschall Termin von morgen storniert 😤😭, wegen diesem Virus bleiben die Praxen geschlossen. So müssen wir uns auf unser Gefühl verlassen, dass die Anzeichen von ihr als positiv deuten. Sie ist so anhaenglich, schläft viel und frisst seit gestern morgen nur ihre halbe Portion. Sowas gab es noch nicht, sie hat immer bis auf den letzten krümmel alles leer geputzt.

Im Bauch haben wir jetzt dann von der Entwicklung her, Feten❤. Jeder Fötus hängt an einer Nabelschnur und bewegt sich frei in einer, mit Fruchtwasser, gefüllten Blase. Sollte doch jetzt einer absterben oder alle was alles noch moeglich ist, dann werden diese von der Gebärmutter meist unauffällig resorbiert. Wir wollen aber positiv denken. Ihre Zitzen richten sich so langsam auf und änderm so langsam die Farbe von schwarz zu Rosa. 

Wir verbringen einige Stunden nun draussen im Garten und tanken natürliches Vitamin D, gestern hat Sie sich das erste Mal freiwillig ins Gras gelegt und sich den Wind um die Ohren wehen lassen.Oder draussen beim Spaziergang die Wildtiere beobachten, da stehen sie immer so toll und zeigen ihre Körperstatur in vollen Zügen. Leute da könnte man an dem Anblick nur schwärmen. 

25.03.2020 Wir geniessen gerade in dieser Welle der Ruhe die Sonnenstrahlen🌞🌝, draussen im Garten🌻🌹beim Spaziergang im Wald 🌲🌳oder abends vorm kuscheligen Ofen. Keine Hektik mehr und einfach mal die Seele baumeln lassen, tut auch unserem Rudel gut. Sie geniessen das in vollen Zügen.💗

Und A Snowflake beschützt weiterhin unsere Fantaghiro extrem, es gibt keinen Tag wo sie nicht mal Ihren Kopf schützend auf Sie legt.Wir schreiben heute 20.Tag und nun werden bis zum 28.Tag Augen und die Nervenstränge im Rückenmark gebildet, sowie die Organbildung beginnt. So langsam werden die Zitzen dicker und Ihr geht es prima denn Sie dreht sich oft auf den Rücken und liegt dort mit weitgestreckten Beinen. Jetzt heißt es Sachte mit den jungen Pferden, denn nun sind die Embryonen sehr stark gefährdet. 

22.03.2020 Unserer Maus geht es gut, sie schläft viel oder meldet alle möglichen Geräusche, lauert bei den Kindern um jeden Krümmel zu ergattern, der herunter fallen könnte. Ihre tägliche Ration haben wir nun auf 3 Mahlzeiten geteilt, ihr stoesst es ab und zu auf und leise Rülpser sind zu hören. Noch 8 geduldige Tage stehen an wo wir dann Gewissheit per Ultraschall bekommen und die können so lang sein. 

16.Tag Wanderung in Gebärmutterhörner
16.Tag Wanderung in Gebärmutterhörner

In der Gebärmutter liegen sich die weiter teilenden Embryonen zunächst frei für 5-7 Tage. Danach verteilen Sie sich gleichmäßig in den Gebärmutterhörnern, diese sind 2 schlauchartige Fortsätze der Gebärmutter in denen die Welpen den Grossteil der Trächtigkeit verbringen, jetzt sind übrigens auch schon Gehirnanlagen vorhanden. 

Der "Welpe" hier als Blastozsyste und die als Embryonen bezeichnet werden.

04.03.2020 Der lang erwünschte Tag steht vor der Tuer., nachdem der Progesterongehalt ganz schnell nach oben schoss. Ein ganz besonderer Dank gilt hier Linda und Harm, die so cool und schnell sich die Zeit nahmen und meinem Mann der zwischen 2 Schichten mal eben in de Niederlande fuhr, wenig Schlaf aber mit einem Gepäck voll Glück. Somit hoffen wir dass diese sehr tolle Harmonievolle Verpaarung Früchte trägt. Flirten und spielen 10 Minuten und schon wurde "geheiratet" 💕.

Unsere Maus sehr müde und geschafft ist seitdem noch wachsamer und anhänglicher. Viele Küsse am Tag und Schmuseeinheiten werden gefordert.

 

05.03.2020 Wir wagen nochmal eine Nachhochzeit am späten Nachmittag, wieder flirten die beiden 10 Minuten und verlieben sich 💕 danach habe ich  beiden verordnet : Ab ins Hotel und schlaft euch mal ganz dolle aus, gesagt, getan, so kann der Sperma in die Eileiter wandern und erreicht dort reife Eizellen. 1 Tag drauf werden die Eizellen in den Eileitern befruchtet und meine Schätze kommen wieder heim wo sie erwartet werden von uns und A Snowflake, die sofort abcheckt was Sache ist. 

 

07.03.2020 Unsere "Fanta" schläft sehr viel und währendem wandern die befruchteten Eizellen in den Gebärmutterhals. 

Zwischen dem 11.03 und 15.03 entwickeln sich die Eizellen zu Blastocyten und die Embryos erreichen zwischen dem 15.03 und 17.03 die Gebärmutter.  Wir fahren am 13.03 zur Tierärztin unseres Vertrauens und sie erhält eine Herpesimpfung um die Welpen zu schützen.  Ihr Futter wird bis auf den letzten Krümel verzerrt und auch die getrockneten Himbeerblätter 🌱 als super Zusatz für den weiblichen Körper während Läufigkeit bis hin zur Absetzung der Welpen gibt es passend ans Körpergewicht diese tagtäglich mit ins Futter. 🌿

 

Wir schreiben gerade also am 20.03 Tag 15  und ihr geht es super, mehr Schlafeinheiten zwischendurch und sie findet gerade dass sie alles auch bitte schön essen dürfte. Gestern wurden ganz schnell mal die Waffeln der Kinder aus der Hand geklaut. Snowflake ist da auch ganz solidarisch und hilft mit, legt oft Ihren Kopf auf Ihren Bauch und verteidigt Sie sogar vor unserer Katze dann. Also momentan haben wir ein gutes Gefühl und geniessen das in der Zeit von Corona ! Heute voll das gute Wetter im Garten genutzt und dabei einige Sonnenstrahlen eingefangen 🌻🏕🌞